Drucken
 PDF Download
Zürich, 09. November 2018

ORIOR begrüsst neue Aktionäre

Der bestehende Aktionärskreis von ORIOR erweitert sich im Anschluss an das gestern Abend ausgeübte Accelerated-Bookbuilding-Verfahren um neue institutionelle Investoren. Verkäuferin ist die EGS Beteiligungen AG, welche sich im Rahmen einer periodisch durchgeführten Überprüfung ihrer Asset Allocation aus strategischen Gründen entschieden hat, ihre Position in ORIOR zu veräussern. ORIOR wurde entsprechend darüber informiert, dass die gesamte, von EGS Beteiligungen AG gehaltene Position erfolgreich im Markt platziert wurde; gleichzeitig erhöht sich somit der Streubesitz (Free Float) der ORIOR Aktien.

 

Rolf U. Sutter, Präsident des Verwaltungsrats, bedankt sich im Namen der gesamten ORIOR: «Die EGS Beteiligungen AG hat ORIOR seit 2012 konsequent und professionell begleitet und in dieser Zeit viele für ORIOR strategisch wichtige Meilensteine mitgetragen.» Auch Dominik Sauter, CEO der EGS Beteiligungen AG, bedankt sich für die gute Zeit: «Wir sind dankbar und stolz, dass wir die ORIOR Gruppe in den letzten Jahren auf ihrem bemerkenswerten und erfolgreichen Weg mitprägen durften.»

Kontakt aufnehmen