Drucken
 PDF Download
Zürich, 31. August 2017

ORIOR begibt erfolgreich eine CHF 110 Mio. Anleihe

Die ORIOR AG hat heute erfolgreich eine CHF 110 Mio. Debut-Anleihe am Schweizer Kapitalmarkt platziert. Die Emission wurde vom Markt sehr positiv aufgenommen und stiess bei privaten und institutionellen Investoren auf grosses Interesse. Die Anleihe ist mit einem Coupon von 0.625% ausgestattet und hat eine Laufzeit von 6 Jahren. Die Liberierung erfolgt am 26. September 2017. Die Emission erfolgte unter Federführung von UBS AG und der Zürcher Kantonalbank. Der Emissionserlös wird zur Refinanzierung von bestehenden Verbindlichkeiten sowie für generelle Unternehmenszwecke inklusive potentieller Akquisitionen der ORIOR Gruppe verwendet. Die Gruppe diversifiziert damit ihre Finanzierungsquellen und verstärkt ihre Finanzierungskraft.

Kontakt aufnehmen